• Schule24.jpg

Schöne Ferien!

Nach einem Jahr voller Herausforderungen starten wir nach der Zeugnisausgabe am Mittwoch in die verdienten Sommerferien.

Wir wünschen allen erholsame Sommerferien und freuen uns auf einen guten Neustart!

Eure Gotti!


 

Schulsozialarbeit - Was ist das???

 


Unser Aufgabenbereich als Schulsozialarbeiter/in ist sehr vielfältig. Grundsätzlich ist unsere Kernaufgabe für SchülerInnen, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte ansprechbar zu sein und ihnen beratend zur Seite zu stehen.


Ziel von Schulsozialarbeit ist es die SchülerInnen in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern.

 

SchülerInnen können zu uns kommen, wenn sie
… Schwierigkeiten in der Schule oder zu Hause haben.

… Konflikte mit anderen SchülerInnen haben.

… Infos zu Beratungsstellen benötigen.
… sich unter Druck gesetzt fühlen oder sich um jemanden/etwas sorgen.
… etwas belastet, über das sie sprechen möchten.

 

Eltern und Erziehungsberechtigte können sich jederzeit an uns wenden, wenn
… es zu Hause Probleme gibt.
… ihre Kinder in der Schule Schwierigkeiten haben.
… sie eine Beratung in allgemeinen Erziehungs- und Lebensfragen wünschen.

… sie Infos und Vermittlung zu Beratungsstellen, Behörden, Fachdiensten, usw. wünschen.

 

Lehrkräfte sprechen uns häufig an, wenn
SchülerInnen in der Klasse vermehrt auffallen.
… sie sich Sorgen um einzelne SchülerInnen machen.
… sie Wünsche und Unterstützung für Klassenprojekte oder Gruppenangebote benötigen.

… sie Unterstützung bei Elterngesprächen wünschen.

 

Gemeinsam arbeiten wir lösungsorientiert an Ideen für die entsprechenden Anliegen.

 

Die Basis unserer Arbeit bildet die Vertraulichkeit und Freiwilligkeit von Gesprächen. Wir unterliegen der Schweigepflicht und behandeln daher alle Gesprächsinhalte diskret. Nur in gemeinsamer Absprache werden weitere Personen oder Institutionen hinzugezogen.

 

Neben der Einzelfallberatung gehören auch diese Tätigkeiten zu unserem Aufgabenbereich:

 

Ø  Gruppen- und Klassenangebote: Um soziale Kompetenzen zu erlernen und zu stärken, bieten wir Lerneinheiten verschiedener Trainingskonzepte an. Auch die Entwicklung und Durchführung eigener Projekte gehören zu unseren Aufgaben. Hierbei können sich Klassen bzw. Klassenleitungen mit themenspezifischen Wünschen an uns wenden.

 

Ø  Netzwerkarbeit: Ein sehr wichtiger Bestandteil gelingender Schulsozialarbeit ist zudem die Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen. Es ist uns daher besonders wichtig, Kontakte zu den Eltern und Erziehungsberechtigten, zu den Lehrkräften sowie zu Beratungsstellen, Einrichtungen der Jugendhilfe, der regionalen Jugendpflege und vielen weiteren zu pflegen, sodass wir bei Unterstützungsbedarf kurzfristig vermitteln können.

 

Ø  AGs: Aufgrund der aktuellen Covid-Situation können in diesem Bereich derzeit keine Angebote stattfinden.

Team Schulsozialarbeit:

Dirk Policha (Dipl. Soz. Päd.)

Tel: 05341-8397217

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buket Özcan (Soz.Päd. B.A.)

Tel. 05341-8397217

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!