• Schule24.jpg

Werte und Normen

Unter dem Leitmotiv Immanuel Kants elementarer Frage „Was soll ich tun?“ behandeln wir im Unterrichtsfach Werte und Normen vergleichbare Themen, Probleme und Sachverhalte wie im Fach Religion. Im Unterschied zum Religionsunterricht werden hier jedoch keine Antworten mit religiösen Aussagen und Bedingungen gegeben.

Auf Basis einer religiösen und weltanschaulichen Neutralität des Faches arbeiten wir schwerpunktmäßig an Grund- und Menschenrechten sowie den Prinzipien des demokratischen und sozialen Rechtsstaates. Diesen Zielsetzungen verpflichtet, beziehen wir uns auf altersgerechte Problemstellungen und Fragen; nicht nur der Religions- und Gesellschaftswissenschaften, sondern auch der Philosophie und hier insbesondere auf Fragen der Moralphilosophie bzw. Ethik. Der Versuch, die Welt und die menschliche Existenz zu deuten und zu verstehen, Phänomene des gesellschaftlichen Zusammenlebens zu untersuchen und Exkurse in verschiedene Wissenschaften stehen demnach im Mittelpunkt.